Jetzt den Zoo Vivarium unterstützen

Tiere

Von „A“ wie „Affe“ bis „Z“ wie „Zebra"

Im Zoo Vivarium leben auf 4 Hektar Fläche 1.500 exotische und einheimische Tiere in 150 Arten. Viele dieser Tierarten werden mit großem Erfolg gezüchtet, so auch der die stark bedrohten Schopfmakaken und im Vivarium gelangen die Welterstzucht der Krokodilschwanz-Höckerechse und die Zoo-Welterstzucht des Kleinen Vasapapageien. Die begehbare Känguru-Anlage und der Streichelzoo mit Afrikanischen Zwergziegen bieten spannende hautnahe Tierbeobachtungen. Die niedlichen kleinen Ziegen lassen sich gern von kleinen und großen Gästen in ihrem Gehege streicheln.

 

Nachfolgend ist eine Auswahl unserer Tierarten aufgelistet.

  • Schopfmakak

    • Familie: Meerkatzenartige
    • Verbreitung: Sulawesi
    • Lebensraum: Tropische Regenwälder
    • Nahrung: Früchte, Blätter, Insekten, kleine Wirbeltiere
    • Tragzeit: 5,5 Monate
    • Gewicht: bis 10 kg
    • Sozialsystem: Haremsverbände mit strenger Rangordnung
    • Max. Lebensalter: 34 Jahre
    • Bedrohungssituation: stark bedroht, der Zoo Vivarium beteiligt sich am Europäischen Erhaltungszuchtprogramm (EEP) für diese Art
  • Stumpfkrokodil

    • Familie: Echte Krokodile
    • Verbreitung: westliches Afrika
    • Lebensraum: Tropische Regenwälder
    • Nahrung: Fische, Amphibien, Schildkröten, Schnecken
    • Fortpflanzung: eierlegend
    • Körperlänge: bis 1,9 m
    • Sozialsystem: Einzelgänger
    • Max. Lebensalter: 41 Jahre
    • Bedrohungssituation: nicht gefährdet, obwohl Bestände abnehmend, der Zoo Vivarium beteiligt sich am Europäischen Zuchtbuch (ESB) für diese Art
     

Pages

Neuigkeiten

Öffnungszeiten & Preise

  • täglich geöffnet
  • März 9.00 - 18.00 Uhr
  • April - September 9.00 - 19.00 Uhr
  • Oktober 9.00 - 18.00 Uhr
  • November - Februar 9.00 - 17.00 Uhr
  • Kassenschluss jeweils 1 Stunde früher! Tierhäuser schließen 30 min. vor Zooschließung! Am 24. und 31. 12. ist der Zoo geschlossen.
  • Erwachsene 7,00 €
  • Kinder, Schüler, Schwerbehinderte 2,00 €
  • InhaberInnen Teilhabecard frei
  • Studenten, Gruppen ab 15 Personen, Rentner 5,50 €
  • weitere Preise.
  • Familienangebote
  • 2 Erwachsene & 1 Kind 14,50 €
  • 2 Erwachsene & 2 - 4 Kinder 15,50 €
  • Kinder ab 2 Jahren zahlen Eintritt.
  • Hunde sind leider nicht erlaubt.
  • Mehr zu den Familienangeboten.

Kontakt

  • Zoo Vivarium Darmstadt
  • Betreiber: EAD Darmstadt
  • E-Mail | vivarium@darmstadt.de
  • Ort | Schnampelweg 5, 64287 Darmstadt
  • Tel. | +49 (0) 6151/13 46 900
  • Fax | +49 (0) 6151/13 46 903

Regelmäßige Updates über den Zoo Vivarium gibt es auch auf facebook.

Zoo-Finder App:

Jetzt für iOS downloaden.